Grußwort                                     1.Bürgermeister der Stadt Illertissen

Als Bürgermeister der Stadt Illertissen möchte ich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 7-Länderwettkampf 2018 recht herzlich begrüßen!

 

Es ist ein großer Erfolg und eine besondere Ehre für den Schäferhundeverein Ortsgruppe Illertissen in diesem Jahr als Austragungsort für diesen Traditionswettkampf ausgewählt worden zu sein! Bei diesem anspruchsvollen Wettbewerbe treten die sechs besten Hundeteams der Länder Schweiz, Österreich, sowie der 5 deutschen Bundesländern Baden, Bayern-Süd, Bayern-Nord, Hessen und Württemberg gegeneinander an. Der 7-Länderwettkampf gilt als einer der wichtigsten sportlichen Veranstaltungen neben den Weltmeisterschaften.

 

Als Zuschauer werden wir die besten Teams sehen: Hier erwartet uns Hundesport auf höchstem Niveau und spannende Wettbewerbe. Die Hundeführer haben mit ihren Hunden viel Zeit investiert, um sich für den 7-Länderwettkampf zu qualifizieren. Das Zusammenwirken zwischen Mensch und Schäferhund steht im Vordergrund. Nur ein Team, das an diesem Wochenende optimale Leistung erbringt, kann bei diesem Wettkampf einen Spitzenplatz erreichen.

 

Ein besonderer Dank geht an die Mitglieder der Ortsgruppe Illertissen unter der Leitung Ihres Vorsitzenden Herrn Manfred Drescher, die mit ihrer Bewerbung die Grundlage für die Durchführung dieser Veranstaltung geschaffen haben. Ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer wäre der 7-Länderwettkampf organisatorisch nicht zu bewältigen und so tragen sie maßgeblich dazu bei, dass Akteure und Gäste nicht nur optimale Bedingungen vorfinden, sondern sich auch in einem hohen Maße wohlfühlen können.

 

Ich wünsche uns allen erlebnisreiche Tage und einen spannenden und fairen Wettkampf!

 

Herzlichst Ihr

Jürgen Eisen

Erster Bürgermeister

 

Grußwort                                                      1.Vorsitzender der Landesgruppe Bayern-Süd

 

Zum Siebenländerwettkampf 2018 in Illertissen darf ich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit ihren Mannschaftsführern recht herzlich begrüßen.

 

Den amtierenden Leistungsrichtern, Schutzdiensthelfern und Fährtenlegern gebührt ein besonderer Gruß und unser aller Dank, haben sie doch eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe übernommen. Alle Gäste und Freunde des Hundesports heiße ich in Bayern-Süd bei der OG Illertissen herzlich willkommen.

 

Besonders begrüßen darf ich die anwesenden Vorsitzenden und Ausbildungswarte aus

der Schweiz und Österreich sowie den teilnehmenden SV-Landesgruppen.

 

Die Durchführung des Siebenländerwettkampfes ist alljährlich ein besonderer Höhepunkt und trägt zur internationalen Begegnung und Verständigung der Freunde des Deutschen Schäferhundes bei. Aus dem Dreiländerwettkampf hat sich im Laufe der Jahre ein Fünfländerwettkampf und in den Folgejahren ein Siebenländerwettkampf mit den Ländern Österreich, Bayern-Nord, Bayern-Süd, Schweiz, Hessen-Süd, Baden und Württemberg entwickelt.

 

In unterschiedlichen Vorprüfungen konnten sich Hundesportler zu diesem Wettkampf qualifizieren und so werden wir die besten Hundeführer der einzelnen Länder an diesem Wochenende erleben. Ich bin mir sicher, dass wir hervorragende Teams und Leistungen bewundern können. Allen wünsche ich das nötige Quäntchen Glück und jedem den erhofften Erfolg.

 

Die Ortsgruppe Illertissen, mit ihrem 1.Vorsitzenden Herrn Manfred Drescher, hat es

sich zur Aufgabe gemacht diese Veranstaltung vorbildlich zu organisieren und durchzuführen. Als eine der ersten Ortsgruppen im Bundesgebiet wurde die OG Illertissen zertifiziert, daher war es für die Mitglieder und dem Vorstand der OG ein Anliegen und auch eine Ehre, sich für diese Veranstaltung zu bewerben. Der Vorstand der Landesgruppe Bayern-Süd hat diese Bewerbung gerne angenommen und ist überzeugt dass die OG Illertissen ihr Bestes geben wird, um allen Teilnehmern und Gästen erlebnisreiche und angenehme Tage in Illertissen zu bieten.

 

Danken darf ich auch den Landwirten und Jagdpächtern für das wohlwollende Entgegenkommen. Dem Bürgermeister der Stadt Illertissen Herrn Jürgen Eisen danke ich für die Übernahme der Schirmherrschaft.

 

Die LG Bayern-Süd wünscht der Veranstaltung einen fairen und sportlichen Verlauf.

 

Herbert Volz

Grußwort                                            1.Vorsitzender der OG Illertissen e.V.

Liebe Schäferhundfreunde,                               

 

im Namen der Ortsgruppe Illertissen e.V. begrüße ich  alle Teilnehmer und Gäste zum

7-Länderwettkampf 2018 recht herzlich.

 

Es ist uns eine große Freude und Ehre dieses internationale Turnier im Hundesport ausrichten zu dürfen und bedanken uns beim  Landesvorstand der LG Bayern-Süd, stellvertretend bei Herrn Herbert Volz, für das uns entgegengebrachte Vertrauen ganz herzlich.

 

Einen besonderen Gruß und Dank möchte ich der Stadtverwaltung Illertissen, stellvertretend an den 1.Bürgermeister Herr Jürgen Eisen, für die ganzjährige Unterstützung und Übernahme der Schirmherrschaft aussprechen. Für die Nutzung der Stadionanlage mit dem kompletten Umfeld bedanke ich mich beim Vorstand des FVI, stellvertretend bei Herrn Wolfgang Schiller und der Schulleitung des Kollegs Herrn Schöpplein, ganz herzlich. Für die Bereitstellung des Fährtengeländes, bedanke ich mich bei den Landwirten und Jägern. Den amtierenden Amtsträgern, Richtern, Fährtenlegern und Schutzdiensthelfern wünsche ich eine glückliche Hand bei der Ausübung ihres Amtes.

 

Des Weiteren geht  meine Anerkennung und mein Dank an die Mitglieder und Freunde der OG Illertissen für den unermüdlichen Einsatz vor und während der Veranstaltung und an all Diejenigen, die wiederum für ein gutes Gelingen dieser Veranstaltung beitragen.

 

Derartige Veranstaltungen sind ohne finanzielle Unterstützung und ehrenamtlichen Einsatz kaum durchführbar, daher gilt es an dieser Stelle allen Helfern, Sponsoren und Inserenten ein herzliches „vergelt`s Gott“ zu sagen.

 

Der Veranstaltung wünsche ich einen fairen und sportlichen Verlauf. Den aktiven Hund`lern wünsche ich viel Erfolg, den Besuchern spannende Wettkämpfe und allen Gästen einen angenehmen Aufenthalt in der OG Illertissen / Landesgruppe Bayern-Süd.

 

Manfred Drescher

1. Vorsitzender OG Illertissen e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein für Deutsche Schäferhunde OG Illertissen e.V.